Zu Inhalt springen
+++ Wir suchen bundesweit Montagepartner für unsere Produkte +++ Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter: 039262 8787-21 +++
+++ Wir suchen bundesweit Montagepartner für unsere Produkte +++ Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter: 039262 8787-21 +++

Pelletkessel Defro ALFA II mit zentralem Pelletbrenner 22 - 40 kW

von Defro
SKU DAII22
Ursprünglicher Preis 20,724.00 лв - Ursprünglicher Preis 23,459.00 лв
Ursprünglicher Preis
20,724.00 лв
20,724.00 лв - 23,459.00 лв
Aktueller Preis 20,724.00 лв

inkl. MwSt. / zzgl. Versand

Bundesweite Inbetriebnahme und Montage über Kundendienst auf Anfrage möglich! Die Anlieferung erfolgt mit LKW und Hebebühne bis Bordsteinkante!
Der Kessel erfüllt die Anforderungen der BlmSchV2 und besitzt die CE-Konformitätserklärung.

ALFA II – Pelletkessel mit zentralem Pelletbrenner, erstklassige Ausstattung für höchsten Wärme- und Bedienkomfort

Merkmale des Alfa II

  • Der Defro Alfa II besitzt einen Kompakten Kesselaufbau mit optionaler Erweiterung des Pelletbehältervolumen (Ausführung PLUS).
  • Standardmäßig mit automatischer Wärmetauscher Reinigung und Ascheaustragung.
  • Zentraler Pelletbrenner für effiziente Brennstoffverbrennung. Die automatische Brennerreinigung sorgt für einen zuverlässigen Kesselbetrieb.
  • TSS Twin Spark System – zwei abwechselnd aktivierte Zündelemente.
  • Keramische Umlenkplatten über der Brennkammer. Stehende Rohrwärmetauscher mit Wirbulatoren für maximale Energieausbeute.
  • Unterdrucksensor für die Sicherstellung des notwendigen Unterdrucks im Brennraum.
  • Starkes Saugzuggebläse für notwendigen Unterdruck im Heizkessel und Stabilisierung der Verbrennung.
  • Intuitive und sehr einfache Bedienung des Heizkessels dank der modernen Steuerung APC Center mit Touchscreen, die 6 Pumpen und zwei Heizkreismischer bedient und mit einem werkseitig eingebauten Internetmoduls ausgestattet ist.
  • Ein professionelles Kesselanschlusspaket inkl. Rücklaufanhebung, Kesselkreispumpe im Lieferumfang.
  • Füllstandsensor im Pelletsbehälter zur Anzeige der Brennstoffreserve und zur Unterbrechung des Betriebs, damit die Förderschnecke nicht leer läuft.
  • Optional kann eine Lambdasonde nachgerüstet werden, wodurch die Verbrennung noch effizienter und umweltfreundlicher ist.

  • Steuerung APC Center mit Touchscreen, die 6 Pumpen und 2 Heizkreismischer bedient,
  • serienmäßig mit eingebautem Internetmodul

  • Touchscreen APC CENTER, Steuerung APC CENTER,
  • Internetmodul,
  • PID-Funktion,
  • Witterungsgeführte Heizkreissteuerung,
  • TSS-Zündautomatik,
  • Pelletbrenner der automatischen Reinigung,
  • Hydraulikset mit Rücklaufanhebung und Kesselkreispumpe,
  • Stellfüße

  • GSM-Modul,
  • Modul I-1,
  • Modul I-1M,
  • Lambda-Sonde mit Modul ST-69,
  • Internetmodul WIFI,
  • Raumthermostat ST-292 v3,
  • Raumthermostat ST-292 v2,
  • Raumthermostat DEFRO SPK Lux,
  • Funk Raumthermostat SPK LUX,
  • Set für kabellose RS-Kommunikation, Version PLUS – vergrößerter Behälte

Technische Daten des Defro Alfa II

Parameter/Kesseltyp Einheit 22 26 30 40
Brennstoff - Holzpellets mit dem Durchschnitt 6 mm Holzpellets mit dem Durchschnitt 6 mm Holzpellets mit dem Durchschnitt 6 mm Holzpellets mit dem Durchschnitt 6 mm
Nennleistung kW 22 26 30 40
Leistungsbereich kW 6,5-22,5 7,5-26,6 8,9-31,5 11,8-40,3
Wirkungsgrad - Volllast m2 90,5 90,5 90,5 90,7
Wirkungsgrad - Teillast kg 91,1 91,1 90,4 90,9
Energieeffizienzklasse - A+ A+ A+ A+
Pelletbehälter Fassungsvermögen (Standard/PLUS)1 kg ~110/ ~120/ ~115/ ~165/
    ~180 ~190  ~210 ~225
Max. zulässiger Betriebsdruck bar 3 3 3 3
Erforderlicher Schornsteinzug Pa 12 12 15 18
Abgastemperatur °C 118 135 143 129
Abgasmassenstrom g/s 18 22 25 32
CO2-Gehalt % 11,4 11,4 11,4 11,4
Kesselgewicht2 (STD/PLUS) kg 400/421 452/471 488/507 536/551
Querschnitt des Schornsteins cmxcm 16x16 16x16 18x18 18x18
           
1 Die Angabe ist für Schüttdichte von Holzpellets von 0,65 kg/m3 festgelegt..          
2 Das Kesselgewicht ist von seiner optionalen Ausstattung abhängig.          
           
Die Kesselhöhe kann mit Hilfe der mitgelieferten Stellfüsse verändert werden.          
Die Stellfüße haben einen Einstellbereich von 38 bis 50 mm.        

 

Pelletheizung eine bessere Alternative in vielen Bestandhäusern

Heizen mit Pellets oder eine Wärmepumpe?


Die Wahl zwischen einem Pelletkessel und einer Wärmepumpe hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter die individuellen Bedürfnisse, die Gegebenheiten vor Ort und die wirtschaftlichen Überlegungen. Das Budget für eine neue Heizung im Altbau reicht oftmals nicht für eine Wärmepumpe, da die Investition mit mehreren Folgeinvestitionen verbunden ist. Müssen Heizkörper ausgetauscht werden, oder muss das Haus gedämmt werden, oder vielleicht muss eine PV-Anlage montiert werden, damit die Wärmepumpe effizient arbeiten kann, so steigen die Kosten unerheblich und können sich in vielen Bestandshäusern auf Dauer nicht mehr rentieren. Pelletheizkessel können einfacher und wirtschaftlicher in ein bestehendes Heizsystem eingebunden werden, was die Anschaffungskosten moderat macht. Unsere modernen Heizkessel sind sehr effizient und bieten eine gleichmäßige Wärmeabgabe unabhängig von den Außentemperaturen. Es ist ratsam, mit einem unserer Verkaufsberater zu sprechen, um die beste Option für Ihr Zuhause zu ermitteln.

Ein Pelletkessel funktioniert ähnlich wie ein Gas- oder Ölkessel, jedoch mit Holzpellets als Brennstoff.

Die Pellets werden mittels einer Förderschnecke in den Brenner gefördert, wo sie verbrannt werden, um Wärme zu erzeugen. Diese Wärme wird dann durch einen Wärmetauscher geleitet, der das Wasser im Heizsystem erwärmt. Das erhitzte Wasser wird dann durch Rohrleitungen zu den Heizkörpern oder Fußbodenheizungen im Haus geleitet, um die Räume zu heizen. Eine elektronische Steuerung sorgt dafür, dass der Brennstoff in ausreichender Menge zum Brenner transportiert wird und die Verbrennungsluftzufuhr automatisch reguliert wird, um die Effizienz zu maximieren. 

  • Umweltfreundlichkeit: Holzpellets sind ein erneuerbarer Brennstoff und haben eine geringe CO2-Bilanz im Vergleich zu fossilen Brennstoffen wie Öl oder Gas.
  • Effizienz: ein Pelletkessel ist sehr effizient und kann bis zu 95% des Brennstoffs in Wärme umwandeln.
  • Kostenersparnis: Holzpellets sind in der Regel günstiger als Öl oder Gas, Sie können mit unseren Pelletkesseln langfristig Geld sparen.
  • Bequemlichkeit: Pelletkessel arbeiten automatisch und einige Modelle Vollautomatisch und benötigen nur wenig Eingriffe.

Pelletkessel und umweltfreundlich heizen!

Aus der Perspektive „umweltfreundlich heizen” sind Pelletheizungen und Holzheizungen immer noch eine ausgezeichnete Wahl. Holz setzt beim Verbrennen so viel Kohlenstoffdioxid frei, wie es beim Wachstum aufnimmt. Es gilt daher als klimaneutraler Brennstoff. Holz ist ständig nachwachsender also auch nachhaltiger Rohstoff. Unsere Holz- und Pelletkessel wurden daher in Anlehnung an die geltenden Emissionsrichtlinien konzipiert und erfüllen die strengen Bestimmungen der geltenden BImSchV.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)