Zu Inhalt springen
+++ Wir suchen bundesweit Montagepartner für unsere Produkte +++ Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter: 039262 8787-21 +++
+++ Wir suchen bundesweit Montagepartner für unsere Produkte +++ Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter: 039262 8787-21 +++

Pelletheizung IBC GK 8 öko 32 kW (förderfähig)

von IBC
SKU 1108-32-1000
Ursprünglicher Preis 15,732.00 лв - Ursprünglicher Preis 15,732.00 лв
Ursprünglicher Preis
15,732.00 лв
15,732.00 лв - 15,732.00 лв
Aktueller Preis 15,732.00 лв

inkl. MwSt. / zzgl. Versand

IBC GK 8 öko 

Eigenschaften der IBC Pelletheizung

Die  IBC GK-8K öko Pelletheizung ist ein Gussgliederheizkessel für den Heizbetrieb mit Holzpellets (6 mm). Die Bauart nach dem Gussgliederprinzip macht den IBC GK-8K öko zu einer effizienten und leistungsstarken Pelletheizung mit einem Wirkungsgrad über 93 %. Das Herzstück der Pelletheizung bildet ein Gussgliederkorpus. Die Leistung des IBC GK-8K öko wird durch die Anzahl der Glieder und die Leistung des Pelletbrenners bestimmt. Der Pelletbrenner ist mit einer automatischen Zündung ausgestattet und arbeitet modulierend, sodass die Leistung dem notwendigen Wärmebedarf angepasst wird. Die IBC Pelletheizung ist mit den notwendigen Sicherheitseinrichtungen wie beispielsweise einem Rückbrandschutz ausgestattet. Die automatische Brennrostreinigung bietet Komfort beim Heizen mit Pellets.
Der Gussgliederkorpus wird von einer Verkleidung mit 60 mm Mineralwolledämmung umschlossen, um Abstrahlungsverluste auf ein Minimum zu reduzieren. Das Touchpanel Display ermöglicht die Überwachung der Kessel- und Pufferspeichertemperatur. Die IBC Pelletheizung GK-8K öko wird in zwei Leistungsgrößen von 22 und 32 KW hergestellt und hat eine durchschnittliche Lebensdauer von 25-30 Jahren. Die IBC Pelletheizung GK-8K öko kann als Haupt- oder Kombinationsheizkessel mit einem Öl- oder Gasheizkessel sowie mit Wärmepumpen in jede Zentralheizungsanlage installiert werden. Als idealer Kombinationsheizkessel schafft die IBC Pelletheizung GK-8K öko zusätzlichen Freiraum bei der Auswahl des günstigsten Brennstoffs. Im Vergleich zur alten Heizung können mit der IBC Pelletheizung 40 % und mehr an Heizkosten gespart werden.

Kesselregelung

Die Kesselregelung des GK-8K öko verfügt über ein modernes Touchpanel mit einer übersichtlichen Anzeige der Kessel- und Pufferspeichertemperatur. Die Kesselregelung steuert die Pelletbrennerfreigabe in Abhängigkeit der eingestellten Pufferspeichertemperatur. Eine intelligente Temperaturdifferenzregelung steuert die Ladepumpe zwischen Heizkessel und Pufferspeicher. Des Weiteren enthält die Regelung einen integrierten Wärmemengenzähler, einen CO2 Warnmelder und ist Smarthome Ready. Die Bedienung der Regelung ist einfach und selbsterklärend. Die Schornsteinfegerfunktion unterstützt eine einfache Emissionsmessung für den Schornsteinfeger. 

BAFA-Förderung

Um eine BAFA-Förderung zu beantragen, gelten ab dem 01.01.2023 neue Förderrichtlinien. Bei der IBC Pelletheizung GK-8K öko ist das Modell „GK-8K öko profi 32 KW“ in Kombination mit einem Partikelabscheider der Firma OekoSolve förderfähig.
Der Partikelabscheider OekoTube I/O sorgt dafür, dass der Feinstaub über 90% reduziert wird. Beim Einsatz des OekoTube am IBC GK-8K öko profi 32 KW beträgt der Staubgehalt weniger als 2,5 mg /cm3. Der OekoTube wird direkt an den Rauchrohranschluss des Heizkessels installiert, der Schornsteinanschluß sollte eine Höhe von mindestens 1.700 mm haben.

Installation

Die Installation ist nach geltenden Regeln der Technik und den ortsüblichen Vorschriften durchzuführen. Wir empfehlen, die Pelletheizung mit einem Pufferspeicher zu betreiben (min. 20 Liter je 1 KW Heizkesselleistung). Für einen effizienten Betrieb ist der Einbau eines Zugbegrenzers Voraussetzung.
Vor dem Erwerb der Pelletheizung ist die Genehmigung des zuständigen Schornsteinfegers einzuholen. Dieser prüft die Eignung des vorhandenen Schornsteins für den geplanten Heizkessel. Aufgrund der geringen Abgastemperatur der IBC Pelletheizung GK-8K öko ist es wichtig, den Heizkessel mit einem geeigneten Schornstein zu betreiben.

Lieferumfang

Der Heizkesselblock wird inkl. Pelletbrenner, Förderschnecke 1,5 m, Standardpelletvorratsbehälter aus Stahl (200 Liter) auf Palette geliefert. Die Verkleidung wird separat verpackt geliefert. Im Lieferumfang enthalten sind: Montage- und Betriebsanleitung sowie Reinigungszubehörset.

Garantie

Die Garantiezeit beträgt 36 Monate. Du erhältst 10 Jahre Garantie auf Gusskesselglieder.

 

Technische Daten:

IBC Pelletheizung GK-8K öko   GK-8K öko 32 KW
BAFA-Förderung   ja
Partikelabscheider   nein
 Energieeffizienzklasse   (A+++ → D)
Nennwärmeleistung (Volllast) KW 32
Nennwärmeleistung (Teillast) KW 16
Anzahl Glieder Stück 8
Wirkungsgrad (Volllast / bezogen auf Heizwert) % 93,4
Gewicht kg 420
Kesselabmessung (Tiefe L) mm 1.387
Kesselabmessung (Höhe x Breite) mm 1.222 x 580
Korpuslänge (L1) mm 977
Brennerlänge (L2) mm 294
Brennraumtüröffnung (Breite x Höhe) mm 350 x 220
Brennraumlänge mm 700
Kesselwasserinhalt Liter 60,5
Kesselanschluss-Vorlauf / Rücklauf " 1 ½
Durchmesser des Rauchrohranschlusses mm 160
Zulässiger Betriebsdruck bar 3
Max. Betriebstemperatur °C 100
Min. Rücklauftemperatur °C 50
Abgastemperatur Pellets Teillastbetrieb / Volllastbetrieb °C ~ 100 / ~ 128,5
Abgasmassenstrom g/s 16,01
Notwendiger Förderdruck Pa 10
Elektrische Anschlüsse   AC 230V ~ / 50 Hz

 

*technische Änderungen vorbehalten | Bilder können abweichen

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)